Werner Kuhn - Europaabgeordneter - EVP - Fraktion

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die letzten 5 aktuellen Pressemeldungen in der Kurzübersicht. Zur Ansicht der vollen Meldung klicken Sie auf "mehr ...". Für ältere Meldungen schauen Sie bitte ins Archiv.

Kuhn für die zweite Hälfte der Wahlperiode als Ausschussvize bestätigt
02.02.2017
Werner Kuhn ist auch für die zweite Hälfte der Legislaturperiode des Europäischen Parlamentes stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Fischerei.
Europa in Kühlungsborn diskutiert
15.11.2016
Wie wird die Zukunft der Europäischen Gemeinschaft aussehen, was kann man gegen Nationalismus und Populismus unternehmen, wird es die Vereinigten Staaten von Europa geben, was kann man gegen die EU-Verdrossenheit unternehmen?
Gesunde Dorschbestände in der Ostsee haben Vorrang
01.11.2016
Nun müssen wir mit ihm leben, dem Kompromiss zur Dorschfangmenge für das Jahr 2017. Die Fischereiminister der EU-Mitgliedsstaaten hatten am 10. Oktober 2016 das letzte Wort und an dem ist jetzt ein Jahr lang nicht zu rütteln.
MdEP David McAllister, Eisbärmann Horst-Dieter Schröder, MdEP Werner Kuhn und MdEP Albert Deß (v.l.) nach der Eisaktion im Europäischen Parlament. - © Hauke Hoffmann
Ribnitzer Eismann in Brüssel auf parlamentarischem Parkett
19.10.2016
2000 Eisportionen hat Eisbärmann Horst-Dieter Schröder aus Plummendorf bei Ribnitz-Damgarten am 19.10.2016 in Brüssel im Europarlament verteilt.
Acht Millionen Euro mildern Kompromiss Dorschquote
11.10.2016
Einen „tragfähigen Kompromiss“ nannte Mecklenburg-Vorpommerns EU-Abgeordneter Werner Kuhn, stellvertretender Vorsitzender des Fischereiausschusses, die Einigung der Fischereiminister auf eine 56prozentige Fangkürzung beim Dorsch in der westlichen Ostsee statt der von der Kommission vorgeschlagenen 88 Prozent.

© 2010 - 2017 - Kontakt · Impressum